• slide30
  • slide27
  • slide36
  • slide38
  • slide23
  • slide34
  • slide20
  • slide29
  • slide22
  • slide07
  • slide26
  • slide32
  • slide21
  • slide35
  • slide37
  • slide08
  • slide31
  • slide24
Drucken

HERZLICH WILLKOMMEN

auf der Homepage der IRBW - Interessengemeinschaft Rettungsdienst Badesee Walldorf e.V.!
 
Wir freuen uns, dass Sie uns im Internet besuchen und wünschen viel Spaß beim Stöbern und Lesen auf unseren Seiten.
   
Die Saison 2014 beginn am Samstag, 10. Mai.
 
Die offizielle Eröffnung der Badesaison ist um 14 Uhr am Badesee in Walldorf. Wegen der vorbereitenden Arbeiten für die Saison bleiben die Tore bis zur Eröffnung geschlossen. 
 
Besuchen Sie uns auch auf Facebook, und unsere App gibt es auch für Ihr Smartphone.
Drucken

Fit für die Saison

am .

ArbeitseinsatzBis zum Saisonbeginn 2014 müssen noch einige Vorbereitungen durchgeführt werden. Die Badebuchten und Liegeplätze werden gereinigt, dabei Scherben und andere Gegenstände entfernt, um Verletzungen zu vermeiden.

Es werden Instandhaltungsarbeiten an der Rettungsstation und am Bootshaus durchgeführt und die Rettungsboote werden flott gemacht. Das Volleyballfeld wird ebenfalls gesäubert und das Netz aufgebaut. Sträucher werden geschnitten und vieles mehr erledigt. 

Taucher

Die Badeinsel wird gesäubert und wieder an gewohnter Stelle im See verankert. Die Rettungsringe werden rund um den See an den dafür vorgesetzten Plätzen angebracht. Taucher suchen den See nach Unrat ab. Außerdem werden auf den Parkplätzen Abfälle eingesammelt.

 

 

 

Drucken

Le-Bonheur-Festival

am .

le-bonheur-festival

 

Das Le-Bonheur-Festival findet am Samstag, 26. April, von 12 bis 23 Uhr am Badesee in Walldorf statt. Weitere Infos gibt es hier.

Drucken

Schwäne brüten wieder am See

am .

Schwanenpaar2014-02Ein Schwanenpaar hat sich an der Rettungsstation des Walldorfer Badesees häuslich niedergelassen. Neun Eier liegen im Nest.

Während das Schwanen-Weibchen brütet, verscheucht das Männchen unliebsame und nervige Besucher wie Nilgänse oder kanadische Wildgänse sehr energisch.

Schwanattacke

Drucken

Dankeschön für besonderes Engagement

am .

ehrung moniEin besonderer Dank gilt unserer Kassenwartin Monica Günther, die sich inzwischen seit 30 Jahren mit der Zuverlässigkeit eines schweizer Präzisionsuhrwerks um die Finanzen des Vereins kümmert.

Während der Jahreshauptversammlung am Samstag, dem 29. März 2014, überreichte ihr Volker Rauert, erster Vorsitzender, als Dankeschön ein Präsent und einen bunten Blumenstrauß.

Weitere Beiträge...